Hilfe
Impressum
Hallo, ich bin Polly, Dein Lexikon-Scout! Suchst Du Infos zu Themen rund um den Verbraucherschutz oder brauchst Du einfach eine schnelle Begriffserklärung? Dann frag mich!
Computer und Internet
Start > Trends + Shopping > Werbung > Tiefpreisversprechen
Geld und Job
Handy
Krper und Gesundheit
Reisen und fahren
Sport und Fitness
Tiere und Umwelt
Trends und Shopping
TV und Musik
Verbraucherrecht
Filme
Quiz

Tiefpreisversprechen

Findet ein Kunde das gleiche Produkt bei der Konkurrenz billiger, verspricht der Händler mit dem so genannten Tiefpreisversprechen, die Ware zurückzunehmen oder den Differenzbetrag zu erstatten.

Die Unternehmen versuchen mit dieser Preisgarantie, Kunden anzulocken. Diese vergleichen die Preise verschiedener Anbieter oft nicht mehr, weil sie glauben, dass der Händler sonst nicht dieses Angebot machen würde. Aber vergleichen lohnt sich!

Rücknahmebedingungen

Findest du tatsächlich das gleiche Produkt woanders billiger und möchtest den Differenzbetrag erstattet bekommen, musst du in der Regel die Ware in das Geschäft zurückbringen. Oft wird hierbei der Kassenbon verlangt, denn du musst beweisen, dass du das Produkt wirklich bei dem betreffenden Händler gekauft hast. Erst dann bekommst du die Ware zu dem günstigeren Preis.
Vor allem elektronische Geräte und Kleinteile werden meistens nur ungebraucht und in der Originalpackung zurückgenommen.
Manchmal ist das Tiefpreisversprechen an einen Umkreis von z.B. 50 km gebunden. Findest du einen Konkurrenten, der weiter weg ist, wird das nicht berücksichtigt.

So eine Tiefpreisgarantie ist also an viele Bedingungen geknüpft und oft nicht so einfach einlösbar, wie es in der Werbung klingt.

Weiterfhrende Artikel

Externe Quellen

Lookedup4you Das Lexikon fr junge Verbraucher